ECDL Prüfungsabende

Kurse ECDL

Kurse

Alle ECDL-Prüfungen zu den Basis-, Standard- oder Advanced Modulen können in beliebiger Reihenfolge abgelegt werden. Als Vorbereitung und zur Ergänzung der angeleiteten Ausbildung oder des Selbststudiums dienen die Diagnosetests zu allen Modulen.

Diese Tests können bei Bedarf auch wiederholt werden.

Ein Diagnosetest bezieht sich auf das jeweilige ECDL Modul und besteht aus 60 – 80 Fragen, die den gesamten Lehrplan gemäss Syllabus abdecken. Er überprüft den Wissensstand und gibt als Ergebnis ein Lernprofil aus, das erkennen lässt, in welchen Bereichen noch Lernbedarf besteht.

Die Diagnose- oder Modultests finden nach Absprache mit dem Prüfungsexperten im Anschluss an die angeleitete Ausbildung oder das Selbststudium statt. Die Ausbildung wird auf der Basis von Microsoft 365 (ab Office 2016) durchgeführt.

Die Teilnehmenden müssen die behandelten Modulinhalte zusätzlich zur Ausbildung im Selbststudium vertiefen.

Jedes bestandene Modul wird im persönlichen ECDL-Onlinekonto elektronisch eingetragen.

Nach Abschluss der 4 Base Module und 3 weiterer Standard Module nach Wahl erhalten die Teilnehmenden das international anerkannte schriftliche ECDL Standard Zertifikat.

Termine

  • Donnerstag, 12. Oktober 2023

Dauer

Zwischen 17.00 und 21.00 Uhr (der genaue Zeitpunkt kann bei der Anmeldung festgelegt werden)

Ausbildungsziel

  • Modulabschluss mit Zertifikatstest erfolgreich absolvieren
  • ECDL-Standard Zertifikat erreichen

Kosten

  • ECDL ID: 134.50 CHF

  • Diagnosetests Base: 34.00 CHF

  • Zertifikatstests Base: 48.00 CHF

  • Diagnosetests Advanced: 42.00 CHF

  • Zertifikatstests Advanced: 56.00 CHF

Infos zu ECDL-Zertifizierungen

GERNE ZEIGEN WIR IHNEN UNSERE LÖSUNG.

Das Bild zeigt Steven Marti.
Steven Marti
Business Developer

KONTAKT

HABEN SIE FRAGEN DEN ECDL PRÜFUNGSABENDEN?

Füllen Sie einfach das Formular aus. Wir nehmen umgehend Kontakt mit Ihnen auf.