CMI am Beachvolleyballturnier für Verwaltungsangestellte 2021

Blogbeitrag Beachvolleyballturnier

Die Stadt Kloten führte am Mittwoch, 25. August 2021, das traditionelle Plausch-Beachvolleyballturnier für Verwaltungsangestellte durch. CMI beteiligte sich als Hauptsponsor. Drei CMI-Teams (Rekord!) smashten leidenschaftlich mit – mit einem kleinen Vorteil:

Beachvolleyball mit Herbstfeeling

CMI als Hauptsponsor am Beachvolleyballturnier

Der Morgen des 25. August 21 liess sich mit seiner grauen Wolkendecke und den herbstlich kühlen Temperaturen erst einmal nicht mit Beachvolleyball assoziieren. Doch pünktlich zu Turnierbeginn stand, nebst vielen hochmotivierten Beachvolleyballspielenden natürlich, CMI-Liegestühlen, Musik, Unterhaltung sowie Grill und Bar, auch die Sonne am stahlblauen Himmel. Kommt gut!

Beliebtes Volleyballturnier mit 55 Teams am Start

Die 55 Teams waren allesamt mit Verwaltungsmitarbeitenden aus verschiedenen Organisationen des Kantons Zürich besetzt. Im kühlen Sand kämpften sie um die heiss begehrten Punkte und eine gute Platzierung auf der Schlussrangliste – nicht ohne eine Menge Spass.

Die CMI-Teams und der kleine Vorteil

CMI trat 2021 mit drei Teams an. So viele CMI-Teams waren noch nie am Start! Vom CEO, einer dynamischen Frau und jungen Männern bis hin zu den bereits etwas gestandenen Herren, war eine bunt gemischte CMI-Truppe am Start. 

Fürs CMI-Winner-Team 1 baggerten:

  • Stefan Bosshard (CEO)
  • Nadine Fabregat (Projektleiterin)
  • Roman Keller (Projektleiter)
  • Raoul Rutschmann (Projektleiter)

Im CMI-Winner-Team 2 blockten:

  • Oliver Becker (Softwareentwickler)
  • Milan Bursac (Softwareentwickler)
  • Lukas Merz (Softwareentwickler)
  • Denoshan Rajasingam (Leiter DevOps)

Unter uns: In diesem Team spielte ein Mitglied des Deutschen Beachvolley-Nationalteams mit. Das nennt man doch einen klaren Vorteil. Doch Volleyball ist Teamsport… 😉.

Das CMI-Winner-Team 3 hechtete mit:

  • Paolo Ragosa (Projektleiter)
  • Maximilian Roter (Softwareentwickler)
  • Simon Schwendele (Softwareentwickler)

Die Resultate sind da…

Sponsoring Beachvolleyballturnier Kloten

Gegen Abend kroch langsam aber sicher wieder kühle Herbstluft über die Spielfelder und Dunkelheit machte sich breit. Nach dem letzten Finalspiel folgte der Moment der Schlussrangliste.

CMI gratuliert Gewinnern zu den Podestplätzen:

  1. Platz: GAZ Beachers / Gemeindeamt des Kantons Zürich
  2. Platz: D’ Fischotter / Gemeinde Männedorf
  3. Platz: Altlasten Uetikon (im See) / Gemeinde Uetikon am See

Die CMI-Teams reihten sich auf Platz 19, 22 und 29 ein. Platz 19 erspielte sich die Truppe mit der einzigen CMI-Mitarbeiterin und den bereits etwas gestandenen Herren… Bravo! Wir gratulieren unseren drei Teams und danken für den beherzten, sportlichen Einsatz. Für die CMI-Fans war es eine Freude, zuzusehen. Wer fordert die CMI-Winner-Teams-1 bis 3 nächstes Jahr heraus? Wir freuen uns auf das Beachvolleyballturnier für Verwaltungsangestelle, Ausgabe 2022!

Waren Sie auch mit dabei? Wie wars? Danke für Ihren Kommentar. Sind Sie nächstes Jahr vielleicht in einem CMI-Team mit von Partie? Dann regelmässig Stellenangebote prüfen!

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments