Digitale SIgnatur: Schnittstellen zu Signaturservices

In CMI integriert die digitale Unterschrift setzen: schnell, einfach und effizient

digitale Signatur

Elektronisch signieren – Ihr letzter Schritt zur vollständig digitalen Arbeit

Dokumente zu unterzeichnen braucht Zeit. Sind Unterschriften von mehreren Personen erforderlich, benötigt der Prozess besonders viel Zeit. Bis anhin bedeutete dies für Verwaltungsstellen, zu signierende Dokumente auf Papier auszudrucken und Gremienmitglieder zur Unterzeichnung der Dokumente vor Ort einzuladen. Waren alle Unterschriften da, scannten Verwaltungsangestellte die Dokumente wieder ein und legten sie im dafür vorgesehenen Dossier ab. Ein aufwändiges Prozedere.

Nicht so mit der Schnittstelle für die digitale Signatur: Aus CMI verbinden sich Gremienmitglieder direkt mit dem gewünschten Signaturdienst und signieren Dokumente rechtskonform und digital. Der Prozess funktioniert in CMI integriert. Signaturberechtigte unterschreiben mit wenigen Klicks, zeitsparend und ortsunabhängig. CMI legt das fertig signierte Dokument anschliessend automatisch im dafür vorgesehenen Dossier ab. Mit der elektronischen Unterschrift gehen Sie somit den letzten Schritt zur vollständig digitalen Arbeit.

Ihr Mehrwert

  • Signaturdienste sind nahtlos in CMI integriert
  • digital arbeiten von A – Z, ohne Medienbrüche
  • nachhaltig und kostensparend, da kein Ausdruck und Versand von Dokumenten nötig
  • orts- und zeitunabhängig signieren
  • Zeit- und Kostenersparnis durch automatisierte Abläufe, keine Liege- und Transportzeiten mehr

Digitale Unterschrift dank Schnittstellen zu Signaturdiensten unserer Partner:

elektronisch signieren

DeepSign

Ab Release 23 ist DeepSign nahtlos in CMI integriert. Sie nutzen drei Arten von digitalen Signaturen: die Qualifizierte (QES), die Fortgeschrittene (FES) und die Einfache Elektronische Signatur (EES). Über die Schnittstelle unterschreiben Sie Ihre Dokumente mit wenigen Klicks direkt in CMI. Falls nötig, laden Sie weitere (interne oder externe) Personen zur Unterschrift ein. Fertig signiert, liegt das Dokument automatisch zur Weiterverarbeitung und als neue Version in CMI bereit. Der Service funktioniert auf allen Dokumentarten. Die digitale Signatur ist im CMI Web Client und im Desktop Client nutzbar. Möchten Sie mehr erfahren? Kontaktieren Sie uns.

Zu DeepSign im CMI-Blog

Wie Sie Ihr DeepCloud-Konto mit CMI verbinden

Intarsys

Mit diesem Dienst setzen Sie das unpersönliche Amtssiegel oder die persönliche elektronische Signatur. Dank «Intarsys SignLive» können Sie Ihre digitale Unterschrift/das Siegel freihändig platzieren. Beides funktioniert auf PDFs und Bildern. Möchten Sie mehr erfahren? Kontaktieren Sie uns.

elektronisch signieren
elektronisch signieren

QuoVadis

Mit QuoVadis setzen Sie die persönliche Signatur oder die Signatur Ihrer Organisationseinheit (z. B. eine Signatur im Namen des Gemeinderats). Den Service können Sie für die Formate PDF sowie PDF-A verwenden. Möchten Sie mehr erfahren? Kontaktieren Sie uns.

«Zur Unterschrift eingeladenen Personen laden zeit- und ortsunabhängig ihre persönliche DeepID und App herunter. Innerhalb weniger Minuten sind sie bereit ihre Signatur zu setzen.»
Martin Riedener, CSO von DeepSign

INTERESSIERT? WIR DISKUTIEREN DIE MÖGLICHKEITEN GERNE MIT IHNEN PERSÖNLICH UND IM DETAIL.

Adrian Eicher
Adrian Eicher
Leiter Verkauf / Mitglied erw. GL
Lukas Fus
Lukas Fus
Leiter Key Account Management